Das Institut für Lerntherapie ist eine private Facheinrichtung für
  •     pädagogisch-psychologische Untersuchungen und Diagnostik
  •     individuelle Beratung
  •     ganzheitliche Therapie und Förderung
  •     Weiterbildung / Seminare / Workshops

bei Lern- und Leistungsstörungen, wie:
  •     Lese- und Rechtschreibstörungen, LRS oder Legasthenie
  •     Rechenstörungen, Dyskalkulie
  •     Störungen in der auditiven und / oder visuellen Wahrnehmungsverarbeitung
  •      Störung der Lern- und Leistungsmotivation

Wir arbeiten mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

Wir bieten Ihnen auf unseren Seiten umfassende Informationen - viel Spaß beim Surfen!

Sind Sie an einem persönlichen Gespräch interessiert, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.
dr-m-kuehlmann.jpg

Das Angebot

DIAGNOSTIK

Probleme in der auditiven und visuellen Wahrnehmungsverarbeitung, in der Bewegungs- und in der Sprachentwicklung, Erkrankungen der Ohren, Sehstörungen sowie Aufmerksamkeits- und Konzentrationsprobleme führen häufig zu Lern- und Leistungsstörungen. Werden in der Schule andauernde und stetig größere Schwierigkeiten beim Erlernen des Lesens, Rechtschreibens oder Rechnens beobachtet, sollte eine umfassende psychologisch-pädagogische Schulleistungsdiagnostik durchgeführt werden. 

BERATUNG

Ziel des Beratungsgespräches ist es, die möglichen Ursachen und die Ausprägung der vorliegenden Lern- und Leistungsstörung zu erörtern, Eltern entsprechende Empfehlungen für die häusliche Erziehung an die Hand zu geben, Lehrern Hinweise für die Gestaltung des Förderunterrichts sowie die notwendige pädagogische Berücksichtigung der vorliegenden Störung zu geben und schließlich die therapeutischen Fördermöglichkeiten des Instituts vorzustellen.

FÖRDERUNG

Die funktionelle Lern- und Entwicklungstherapie des Instituts für Lerntherapie umfasst die verschiedensten therapeutischen Elemente, die entsprechend des individuellen Einzelfalls aufgrund der Ergebnisse der Diagnostik ausgewählt und als Einzeltherapie durchgeführt werden.

WEITERBILDUNG

Ziel der Informations- und Weiterbildungsarbeit des Instituts ist es, durch Seminare, Vorträge oder Workshops sowohl betroffene und interessierte Eltern als auch beruflich mit Lern- und Leistungsstörungen konfrontierte Pädagogen, Psychologen, Mediziner usw. zu erreichen, um über die Notwendigkeit der Früherkennung und Diagnostik, die Methoden wirksamer Förderung und Behandlung sowie die unterschiedlichen Themen und Fragestellungen zu informieren, die mit dem weiten Feld der Lern- und Leistungsstörungen zusammenhängen.

ONLINE TEST

  • Auffälligkeiten beim Erlernen des Rechtschreibens
      ÜBUNG
      AUFFÄLLIGKEITEN
      RECHTSCHREIBUNG
      FREIE SPRACHLICHE ÄUSSERUNG
      MERKFÄHIGKEIT
      MOTORIK
      VERHALTENSAUFFÄLLIGKEITEN/strong>
    Anrede: Herr Frau
    Vorname:
    Nachname:
    Email:
    Hiermit willige ich ausdrücklich in die Verarbeitung meiner im Kontaktformular eingegebenen Daten durch das Institut für Lerntherapie Dr. M. Kühlmann zur Bearbeitung meiner Anfrage ein. Mir ist bewusst, dass ich die Einwilligung jederzeit widerrufen kann. Link zum Datenschutz
  • Auffälligkeiten beim Umgang mit Zahlen
      AUFFÄLLIGKEITEN
      SACHAUFGABEN
      GRÖßEN
      ARBEITS- & HAUSAUFGABENVERHALTEN
      VERHALTENSAUFFÄLLIGKEITEN
    Anrede: Herr Frau
    Vorname:
    Nachname:
    Email:
    Hiermit willige ich ausdrücklich in die Verarbeitung meiner im Kontaktformular eingegebenen Daten durch das Institut für Lerntherapie Dr. M. Kühlmann zur Bearbeitung meiner Anfrage ein. Mir ist bewusst, dass ich die Einwilligung jederzeit widerrufen kann. Link zum Datenschutz

HIER FINDEN SIE UNS!

Dr. Michael Kühlmann - Martinstr. 24 - 57462 Olpe

Free Joomla! templates by AgeThemes